Neu
CBD #1 | Feminised, Indoor & Outdoor

CBD #1 | Feminised, Indoor & Outdoor

Referenz:

Hersteller

3 Produkte Warnung: Letzte verfügbare Produkte

65,00 €

  • 5 Samen

Sorten Details

Geschlecht 01 Feminisiert
Variety 02 Indica / Sativa
Blütetyp 01 Photoperiodisch
THC Inhalt 01 Sehr Niedrig (unter 1%)
CBD Inhalt 04 Hoch (11% - 19%)
Anbauort 03 Indoor & Outdoor
Blütezeit Indoor 07 Wochen
Erntemonat Outdoor 09 September
Genetik Cannatonic S1/ErdPurt x Cannatonic S1

Hersteller Informationen

Nach 3 Jahren harter Arbeit und mit Laborunterstützung bei jedem Züchtungsschritt bieten wir endlich CBD #1 an, die erste ACE-Saatgutlinie, bei der alle Pflanzen einen stabilen Chemotypen mit hohem CBD-Gehalt (zwischen 13-17%), sehr niedrigem THC-Gehalt (zwischen 0,6-0,7%) und einem Cannabinoid-Verhältnis mit 20mal mehr CBD als THC produzieren, das Ergebnis der Züchtung eines Cannatonic S1 mit sehr hohem CBD-Gehalt mit dem ebenfalls CBD-reichen afghanischen ErdPurt.

CBD #1 produziert dichte und super klebrige Buds mittlerer Größe und sehr gute Bag-Appeal, extrem reich an Ölen, Harzen und Terpenen. Die Harzmenge ist wirklich außergewöhnlich, wobei die Zuckerblätter vollständig mit Trichomen bedeckt sind, fast so viel wie die Blüten selbst, was diese Sorte zu einer ausgezeichneten Wahl für die Herstellung von Haschisch und anderen hochwertigen Extrakten mit hohem CBD-Gehalt macht.

Das Terpenprofil dieser Sorte ist unglaublich intensiv, komplex und raffiniert, eine perfekt ausgewogene Mischung aus der sehr starken und dominanten süßen reifen Mandarine und den Terpenen tropischer Früchte der Cannatonic, mit ausgearbeiteten süßen, blumigen, gummiartigen, erdigen, kiefern- und moschusartigen Details der ErdPurt Afghani und einem super angenehmen und lang anhaltenden Haschisch-Nachgeschmack. Zweifellos eine unserer duftendsten Sorten mit einem der höchsten Terpenanteile.

Er erzeugt eine sehr milde Wirkung, mit kaum psychoaktiver Wirkung (aufgrund seines hohen CBD/sehr niedrigen THC-Gehalts) und einem hohen medizinischen Wert, der sowohl körperliche Schmerzen als auch psychische Beschwerden (Stress, Angst, Paranoia) lindert. Besonders geeignet für Menschen, die eine medizinische Wirkung anstreben, aber eine geringe Toleranz gegenüber THC haben, aber dennoch in den Genuss der besten Terpene und Harze von Cannabis höchster Qualität kommen möchten.

Sativa / Indica ratio 60 % SATIVA / 40 % INDICA
THC 0,6-0,7 %
CBD 13-17 %
CBG Bis zu 0.4 %
Flowering indoors 7-8 Wochen
Flowering outdoors Ende September
Ertrag Average-High
Resistenz gegen Spinnmilben Average-High
Resistenz gegen Mehltau Average-High
Resistenz gegen Botrytis Average-High
Widerstand gegen die Weiße Fliege Average-High
Widerstand gegen Kälte Average-High
Widerstand gegen Hitze Average-High
Breitengrad 0º-45º
Genetics Cannatonic S1/ErdPurt x Cannatonic S1.
Structure Während des Wachstums robust und säulenförmig, mit den großen, breiten Blättern und dicken Stielen der Afghani-Indica, die in der Blüte mehr Sativa-Merkmale zeigen.
Bouquet Intensiv, komplex und raffiniert, eine perfekte Ausgewogenheit der sehr starken und dominanten süßen reifen Mandarine und tropischen Fruchtterpenen des Cannatonic, mit ausgearbeiteten süßen, blumigen, gummiartigen, erdigen, kiefern- und moschusartigen Details des Afghani von ErdPurt und einem super angenehmen und lang anhaltenden Haschisch-Nachgeschmack. Zweifellos eine unserer duftendsten Sorten mit einem der höchsten Terpenanteile.
High Sehr leicht, mit kaum psychoaktiver Wirkung, besonders geeignet für diejenigen, die nach medikamentösen Wirkungen suchen und THC nicht gut vertragen. Anfängliche Sativa-Wirkung: klare, fokussierte, ausladende und empfindliche Sativa, die Sie mit der Umgebung verbindet und die Stimmung stark verbessert, wodurch ein psychologischer Zustand der Ruhe und positiver Gedanken entsteht. Es entwickelt sich auf eine entspannendere und träumerischere Weise, mit einem Gefühl der Zufriedenheit und lindert körperliche Schmerzen, Stress, Angst und Paranoia. Ausgezeichnetes medizinisches Potential.
Terpene profile Sie ist noch nicht analysiert worden.
Growing Tips Sie kann leicht in Innenräumen angebaut werden, und sie ist sowohl für SOG- als auch für SCROG-Kulturen sehr gut geeignet.
Im Freien kann sie bis zum Breitengrad 45º angebaut werden, sowohl in warmen als auch in kalten Klimazonen.

Wir empfehlen, sie zu beschneiden, wenn Sie mehr verzweigte Pflanzen erhalten möchten, da ihre natürliche Struktur ziemlich säulenförmig ist.

Hervorragende Sorte für Züchtungsprojekte und zur Entwicklung kurz blühender CBD-reicher Stämme, mit Terpenen und Harz von höchster Qualität.

Wir empfehlen mäßig-hohe Nährstoffmengen für den gesamten Zyklus.